Einträge von

Benötigen wir klar definierte Innova­ti­ons­pro­zesse? Wie müssen diese aussehen?

Viele Unter­nehmen unter­scheiden nicht ausrei­chend zwischen Innova­ti­ons­pro­zessen und Prozessen zur Produkt­ent­wicklung, wie z.B. die Vorent­wicklung. Damit schränken sie ihre Innova­ti­ons­fä­higkeit und zukunfts­ori­en­tierte Gestaltung des Unter­nehmens einund generieren gleich­zeitig Konflikte im Unter­nehmen. Im Folgenden möchten wir auf die Bedeutung von klar definierten und maßge­schnei­derten Innova­ti­ons­pro­zessen hinweisen und eine Orien­tie­rungs­hilfe geben, welche Vorge­hens­mo­delle in Abhän­gigkeit vom Innova­ti­onsgrad und der Innova­ti­ons­dy­namik […]

Warum versanden Innova­tionen? Was kann Innova­ti­ons­kom­mu­ni­kation dagegen tun?

Wenn es um die Umsetzung von innova­tiven Geschäfts­ideen geht, kämpfen Innova­toren in Unter­nehmen immer wieder gegen unsichtbare Barrieren. Dies führt dazu, dass viele Projekte scheitern. Das Problem ist dann besonders ausge­prägt, wenn Konzepte verfolgt werden, die deutlich von den tradi­tio­nellen Denk– und Geschäfts­mo­dellen des Unter­nehmens abweichen. Im future_bizz-Think Tank „Wie bringe ich die Innova­tionen in das Unter­nehmen“ […]

MIT TATKRAFT IN DIE ZUKUNFT

Einladung zum Think Tank-Workshop: „Die Maker — Szene kennen und verstehen lernen“ In der Maker-Bewegung kommen Menschen mit verschie­denen Kompe­tenzen und Fähig­keiten zusammen, um neue Dinge zu erfinden, selbst herzu­stellen oder existie­rende umzubauen. Hierfür gibt es viele Gründe wie zum Beispiel die Freude am ‚Do-it-Yourself‘, der Wunsch der Rückge­winnung von Einfluss, die Nutzung der indivi­du­ellen Fähig­keiten oder […]

Wie finden wir den Weg zu erfolg­reichen Koope­ra­tiven Wertschöp­fungs­sy­stemen?

Vor dem Hinter­grund immer komple­xerer Aufga­ben­stel­lungen in einer sich rapide wandelnden Welt werden Kolla­bo­rative Wertschöp­fungs­sy­steme (KWS) immer wichtiger. Wir sind bereits in verschie­denen Projekten und Beiträgen[1] auf die Funkti­ons­weise, Hinder­nisse, Risiken und Chancen von KWS einge­gangen. In einem Projekt mit unseren Netzwerk­partnern Trilux, Koehler Paper und Innogy[2] haben wir eine Landkarte entwickelt. Sie bietet Orien­tierung […]

Warum fallen viele digitale Angebote durch? Lassen Sie uns die Akzep­t­anz­frage stellen …

Das Scheitern von digitalen Angeboten hat viele Gesichter. Manche, teils sehr gute Ideen setzen sich nur sehr langsam oder gar nicht bei Nutzern oder Kunden durch. Andere wiederum stoßen – nach bisweilen rasanten Karrieren – auf Wider­stand und Ablehnung, was dazu führen kann, dass erfolg­reiche Geschäfts­mo­delle in Gefahr geraten. Im Rahmen des Projekts „Digital Living“ […]

Sie haben eine geniale Idee. Und nun?

Viele Innova­toren müssen nach der Entwicklung einer bahnbre­chenden Idee (geboren aus einem Geistes­blitz oder als Ergebnis eines syste­ma­ti­schen FEI-Prozesses) die Erfahrung machen, dass der schwie­rigste Teil des Innova­ti­ons­pro­zesses noch vor ihnen liegt. Genia­lität und Kreati­vität sind eine Sache. Eine andere ist es, die eigene Organi­sation für die eigene Innovation zu begei­stern – ganz zu schweigen […]

Lost in Innovation?

Building Innovation Excel­lence Innovation is like a jungle full of oppor­tu­nities and promising market places but also of risks, complexity and highly agile predators. No wonder, many companies struggle to navigate this universe towards innovation success and sustainable future growth. In the following, the authors want to give an outline of a best practice-based ‘Innovation Archi­tecture’ as […]