Einladung zum Think Tank-Workshop: „Wie können wir trotz AGFAAs erfolg­reich digital innovieren und warum wir hierzu Cross-Industry Innovation benötigen?”

Es ist nicht einfach, mit innova­tiven, digitalen Geschäfts­mo­dellen auf den Märkten zu punkten. Denn diese werden beherrscht von Apple, Google, Facebook und Amazon & Co („AGFAAs). Späte­stens dann, wenn wir digitale Geschäfts­mo­delle reali­sieren wollen, spüren wir deren Markt­macht (wenn Sie uns nicht schon vor sich hertreiben) und werden mit der Erkenntnis konfron­tiert, dass wir viele Elemente der Geschäftsidee gar nicht alleine reali­sieren können.

In dem Think-Tank-Workshop:

„Wie können wir trotz AGFAAs erfolg­reich digital innovieren und warum wir hierzu Cross-Industry Innovation benötigen? am 14. März 2019, 9h00 ‑17h00 bei innogy in Dortmund bei innogy in Dortmund

geht es um die Frage, wie wir erfolg­reich digitale Geschäfts­mo­delle entwickeln können. Wir werden uns damit ausein­an­der­setzen, wie wir in der von Riesen beherrschten digitalen Welt bestehen können. Und warum dafür ein Cross-Industry-Ansatz in Form koope­ra­tiver Wertschöp­fungs­sy­steme (überlebens)notwendig ist.

Für Ihre Anmeldung nehmen Sie am besten mit uns Kontakt auf.

Mehr zum Thema finden Sie hier in unserem Artikel.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Sie ist für future_bizz- Mitglieder kostenlos. Für Nicht­mit­glieder beträgt die Teilneh­mer­gebühr 400,00 € pro Person, zuzüglich Mehrwert­steuer.

Bitte beachte Sie: Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt.